Besucher

Heute10
Gestern19
Insgesamt48931

Die Gymnastikgruppe I des SVK feiert in diesem Jahr ihren 40ten Geburtstag!

 

 


1975 gründetet Erni Hofmann, die ehemalige Gastwirtin in Kirchahorn, die Gymnastikgruppe des SVK. Erni hatte als junges Mädchen die Medau Schule in Coburg besucht und konnte mit ihrem Wissen und ihren Ideen die neue Gruppe begeistern.
Ein Jahr später studierte Erni erstmals mit den Damen der Gymnastikgruppe einen Tanz für den Sportlerfasching ein, was in den Folgejahren zur Tradition wurde. Nur dreimal konnte kein Faschingstanz stattfinden. Inzwischen hat sich eine neue, junge Tanzgruppe und eine Männertanzgruppe gebildet, die am Sportlerfasching die Gäste  mit immer neuen Ideen überraschen.
Die Gymnastikgruppe I trifft sich das ganze Jahr hindurch fortlaufend am Montagabend um 20.00 Uhr. In den Gymnastikstunden wird Aerobic, Step - Aerobic, Wirbelsäulengymnastik, Stretching und Nordicwalking angeboten. Einmal im Jahr fährt die Gruppe über ein verlängertes Wochenende zusammen zum Wandern; die schönsten Ziele waren wohl die Berndl Alm im Obersulzbachtal, Gmunden am Traunsee, das Elbsandsteingebirge, das Elsass mit den Vogesen und in diesem Jahr die Wanderung durch das Bodetal im Harz. Im Herbst findet dann noch ein Wandertag in der Umgebung statt.
Diese Treffen und Unternehmungen haben die Gruppe fest zusammenwachsen lassen. Man hilft sich auch privat und ist füreinander da.
Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen und gehören sehr schnell dazu.

Aus dieser ersten Gruppe sind  die Wirbelsäulengymnastikgruppe im Jahr 1987 und eine Aerobicgruppe, die es seit Jui 2008 gibt, hervorgegangen.
2015 gründete sich nun noch die Gymnastikgruppe IV, die sich zu Aerobic und Bodyshaping trifft.

Bereits im Jahr 1973 wurde die Kinderturngruppe gegründet, in der die Kleinsten ab 3 Jahren erfahren können, dass Sport Spaß macht.